Wahlunterricht - AGs

Im Rahmen des Wahlunterrichts (früher Arbeitsgemeinschaften genannt) findet sich auch eine Reihe von Angeboten im sportlichen Bereich.

Sie finden diese Angebote auf unserer Liste des Wahlunterrichts.

Der LSV unterstützt den Beachvolleyball

Auf heißem Sand und auch...
...im Regen wird bei uns Beachvolleyball gespielt.
Wenigstens die Schiedsrichter hatten einen Schirm ;)

Wie auch in den letzten Jahren konnte unsere Schule einen Beachvolleyballkurs in Verbindung mit dem Wahlunterricht stattfinden lassen. Dieser Kurs, der seit den Osterferien zumeist im Sand stattfinden konnte, wird vom Landessportverband unterstützt und durch A. Bürger geleitet. Insgesamt finden in diesem Kurs 16 Jungen und 10 Mädchen Platz. Insbesondere die Bewegung im Sand stellt die Schülerinnen und Schüler vor große Probleme. Deshalb wird vermehrt auf die richtige Position zum Ball geachtet, was in vielen Kleinfeldspielen geübt wird.

Aus diesen Kursen rekrutiert sich seit einigen Jahren unsere Schulmannschaft, die es im Rahmen von JtfO in den letzten beiden Jahren zum Landessieger und Endrundenteilnehmer in Berlin geschafft hat. Auch in diesem Jahr konnten wir im strömenden Regen am 16. Mai 2013 den Bezirksentscheid gegen die Herrman-Tast-Schule Husum und die IGS Neumünster gewinnen. Drei weitere Schulen hatten leider abgesagt. So dürfen wir erneut um die Fahrkarte nach Berlin spielen. Dies wird am Montag, den 17. Juni in Laboe stattfinden. Unsere Spielgegner kommen aus Neustadt, Elmshorn und Geesthacht.

 

Floorball bei Lia und Lea

Die Sportfachschaft bedankt sich schon jetzt ganz herzlich bei Lia Portukat und Lea Fischer, die in diesem Jahr erstmalig Floorball als Wahlunterricht am Dienstag  anbieten. Beide besuchen die Klassenstufe 10 und sind erfolgreiche Vereins-spielerinnen. Mit diesem Unterricht wird die Lücke zwischen Schulmannschaft und "AG" geschlossen. Im günstigsten Fall können hier Spieler und Spielerinnen gesichtet werden, die unser TOP-Team, welches Bundessieger der Schulen 2012 wurde, in Zukunft unterstützen.  

Die Volleyballkids von Herrn Bürger

Dieser Wahlunterricht findet immer Dienstags in der siebten Stunde statt und reicht von Anfängern bis Fortgeschrittenen. Die jungen Volleyballer aus den Klassen 5 und 6 nehmen sehr aktiv an der AG teil. Die älteren Spieler testen sich nach einem Jahr auch wieder auf Vereinsebene und lernen nun auch das taktische Verhalten auf dem Spielfeld. In der Halle nehmen die Jungs und Mädels (Klassen 5-6) jährlich an den Landesmeisterschaften JTFO teil. 

Nach oben

Jonglieren und Akrobatik bei Frau Reiche-Pinto

Die Jonglier-AG der JMS gibt es schon seit vielen Jahren, sodass wir unser Repertoire immer weiter entwickeln konnten. Wir jonglieren nicht nur mit Tüchern und Bällen, sondern üben auch Kunststücke mit Keulen, Diabolos, Devil Sticks, Pois und Flags. Auch Geräte aus der Akrobatik sind bei uns sehr beliebt, wie z.B. Einräder, Hochräder, Hüpfbälle, unsere Balancekugel oder auch das Balancebrett. Für unsere Vorführungen in und außerhalb der Schule erarbeiten wir gemeinsam immer neue Choreographien zu „bewegender“ Musik.

Nach oben

Rugby bei Frau Peuker

Als aktive Spielerin lässt sich unsere "neue" Referendarin nicht lumpen unser Angebot an Wahlunterricht attraktiv zu bereichern. Nun dürfen sich Jungs und Mädchen freuen unter professioneller Anleitung dieses Spiel zu erlernen. Wir hoffen, dass zum Sommerhalbjahr noch einige Kinder mehr den Weg in diesen Wahlunterricht einschlagen werden.

Tischtennis bei Herrn Hoffmann-Peters

Tischtennis hat an unserer Schule einen großen Stellenwert. Uns stehen 12 Tische und 30 Wettkampfschläger zur Verfügung. Donnerstags bieten wir in der 6ten Stunde einen Wahlunterricht für Anfänger und in der 7ten Stunde für Fortgeschrittene an. Angeleitet werdet ihr von ausgebildeten Tischtennistrainern, bzw. Sportlehrkräften. Mit unseren Schulmannschaften nehmen wir an den "Jugend trainiert für Olympia" - Wettkämpfen teil. Dabei haben wir häufiger das Landesfinale und sogar einmal das Bundesfinale erreicht . Über die Schule hinaus gibt es eine Zusammenarbeit mit dem TT - Verein Eckernförder Bucht.
Ansprechpartner in allen Tischtennisfragen an der JMS ist Herr Hoffmann-Peters.

 

Nach oben

Volleyball für Fortgeschrittene

An diesem Wahlunterricht (WU) am Donnerstag können sich die Schülerinnen und Schüler, die die Grundtechnicken gut beherrschen, weiter entwickeln. Diesr WU ist derzeit im Aufbau und wird dankenswerter Weise von zwei Schülerinnen (Marisha Schütte und Merle Holmer) geleitet. Aus dem Pool dieser Spielerinnen und Spieler werden auch die Teinehmer der Schulmannschaften rekrutiert, die sowohl in der Halle als auch im Sand tolle Erfolge feiern durften. Oft kommen Sie ins Landesfinale JtfO und zweimal waren wir schon in Berlin bei den Deutschen Meisterschaften der Schulen.

Nach oben

Badminton mit Herrn Kroschel

Der Wahlunterricht bei Herrn Kroschel in der 7ten Stunde am Dienstag erfreut sich wie immer großer Beliebtheit. Eine inhaltliche Differenzierung ist momentan in der Planung, um der Schulmannschaft weiter Verstärkung zukommen zu lassen.

Nach oben