Kunst

Die Fachschaft Kunst besteht derzeit aus sechs Fachlehrern, in der Regel wird das Fach bis auf einen Jahrgang in der Sek.I (5. bis 9. Klassen) zweistündig unterrichtet.
In der gymnasialen Oberstufe wählen die Schülerinnen und Schüler zwischen Kunst und Musik, im letzten Jahr d.h. im eigentlichen Abiturjahr (derzeit 13. Jg.- G9) gibt es nur über das „Ästhetische Profil“ das Fach Kunst. (vgl. dazu die Profil-Angebote der Jungmannschule)


Die Fachschaft Kunst verfügt über drei reguläre Fachräume, dazu einen Raum für Gruppenbildungen und einen Medienraum mit PC- Ausstattung.
Die weitere Ausstattung der Fachräume ist großzügig, sodass die von dem Lehrplan vorgesehen Arbeitsbereiche gut abgedeckt werden können, außerdem verfügen wir über eine umfangreiche Fachbibliothek und entsprechende Lehrwerke.
Die Fachcurricula sind auf den verkürzten Bildungsgang G8 umgestellt, die Fachschaft spricht sich regelmäßig über die Arbeit in den verschiedenen Jahrgängen ab.
Ausstellungen von Ergebnissen im Gebäude, etwa im Verwaltungsflur oder in den Schaukästen in der Eingangshalle der Schule liefern einen kleinen Einblick in die Unterrichtsarbeit.

Nach oben