Informatik

Informatikunterricht an der Jungmannschule

Seit dem Schuljahr 2011/2012 findet an der Jungmannschule im Bereich des Wahl­pflicht­programms für die Klassenstufen acht und neun ein Informatik-Kunst Kurs statt. In diesem Kurs lernen die Schülerinnen und Schüler, mit Bildbearbeitungsprogrammen wie Gimp oder Paint.NET umzugehen und mit Scratch objektorientiert zu programmieren.

Darüber hinaus findet seit dem Schuljahr 2012/2013 eine Informatik-AG statt, in der interessierte Schülerinnen und Schüler Grundkenntnisse in der Programmiersprache Visual Basic erwerben können.

Eindrücke dieser Kurse können Sie auf den nächsten Seiten gewinnen.

Informatik-Kunst

Ein Projekt aus dem Informatik-Kunst-Kurs 2013

Die Schülerinnen und Schüler der jetzigen achten und neunten Klassen haben am Scratch-Wettbewerb 2013 mit dem Thema Abheben teilgenommen. Der folgende Link führt zu dem Projekt der 8. Klassen:

Space Discovery

Bilder aus dem Informatik-Kunst-Kurs 2012

Die folgenden Bilder sind von Schülerinnen und Schülern der jetzigen achten Klassen zunächst per Hand gezeichnet, dann eingescannt und anschließend mit Paint.NET bearbeitet worden.

 

ikk1

ikk2

ikk3

Informatik-AG

Diese Seite wird demnächst mit Inhalt gefüllt. Vielen Dank für die Geduld.