Chemie

Chemie in der Sekundarstufe I und II

Chemie ist die Lehre von den Stoffen, ihren Eigenschaften und Veränderungen. 

Chemie ist ein Fach, das zunächst fast jede Schülerin und jeden Schüler begeistert. 
Stoffe verändern sich: Sie entzünden sich oder sie verpuffen explosionsartig, sie wechseln ihre Farbe oder ihren Zustand. 
Unsere Schülerinnen und Schüler erfahren möglichst durch eigenes 
Experimentieren und Beobachten mehr über die Eigenschaften von Stoffen 
und Stoffgemischen. Sie lernen den Unterschied zwischen Elementen und 
Verbindungen kennen.

***

Chemie wird ab der 8. Klasse bis zum Eintritt in die Oberstufe zweistündig  angeboten. In der Oberstufe findet der Chemieunterricht dreistündig statt.

Die Stoffverteilungspläne (Schulinternes Curriculum) für die Mittelstufe sowie den 10. Jahrgang finden Sie auf den folgenden Seiten.

 

 

Fachschaftsmitglieder

Frau Empen (Fachvorsitzende)

Frau Matthiesen

Frau Rudemann

Frau Sandner-Kamps

Herr Schwarz (Referendar)

IMPRESSUM


Verantwortlich im Sinne des Presserechts und § 6 des Mediendienste-Staatsvertrags:

 Der Schulleiter


 
Ergänzende Hinweise:
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung ist eine kommerzielle Verwendung der auf diesem Angebot vorhandenen Dokumente ausdrücklich untersagt.

Für Fehler redaktioneller und technischer Art sowie für die allumfassende Richtigkeit der Eintragungen kann keine Haftung übernommen werden. Insbesondere kann keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen werden, die über weiterführende Links erreicht werden.

Falls von unserem Internetangebot auf Seiten verwiesen wird, deren Inhalt Anlass zur Beanstandung gibt, bitten wir jeden, uns dies umgehend mitzuteilen.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen, gegebenenfalls auch Informationen zu entfernen.